[C3S presse] C3S to debut adore web service at CeBIT

C3S to debut adore web service at CeBIT Cultural Commons Collecting Society SCE mit beschränkter Haftung (C3S SCE mbH) Heyestraße…

C3S to debut adore web service at CeBIT

Cultural Commons Collecting Society SCE
mit beschränkter Haftung (C3S SCE mbH)
Heyestraße 194, 40625 Düsseldorf
www.c3s.cc

Düsseldorf/Hannover, 2015-03-17 -€“ C3S SCE, the forthcoming European collecting society for music is introducing its „adore“€œ prototype at world’s largest IT fair CeBIT (exhibition hall 011, booth B48/5). Invited by the Federal State of North-Rhine Westphalia (NRW), C3S SCE is one of eight start-ups to present at the joint booth for Digital Economics.

[C3S presse] Zur Gründung der GEMA-Alternative C3S #GEMA #urheberrecht @piratenpartei @C3S

Gründung der GEMA-Alternative C3S in Hamburg Am 25. September 2013 wurde die Europäische Genossenschaft „Cultural Commons Collecting Society SCE mbH“…

C3S

Gründung der GEMA-Alternative C3S in Hamburg

Am 25. September 2013 wurde die Europäische Genossenschaft „Cultural Commons Collecting Society SCE mbH“ gegründet. Im Rahmen des Hamburger Reeperbahnfestivals versammelten sich 50 Gründerinnen und Gründer aus Deutschland, Österreich, England und Frankreich, um ihre Unterschrift unter die Satzung zu setzen. Gemeinsam brachten sie das Startkapital der C3S in Höhe von € 31.150 auf.

TIP: Klang & Schamanismus – Klangwirkstoff Records #Release #Party @ Ritter Butzke

Freitag 27.09.2013 ab 20:30h im Ritter Butzke Berlin Ritterstr. 24 Berlin-Kreuzberg Record Release Party – Klangwirkstoff Records & Separated Beats:…

Freitag 27.09.2013 ab 20:30h
im Ritter Butzke Berlin
Ritterstr. 24
Berlin-Kreuzberg

Record Release Party – Klangwirkstoff Records & Separated Beats:

Active Agent Of Sound II – V. A. (Compilation KW009) +
Michael Brückner – Naura (KWDIGI003) +
Psychotikum – Sadhu (Sublabel: Separated Beats SBDark001)

Klang und Schamanismus

Vorträge von:

Nana Nauwald- Von der heilsamen Wirkung des Klangs im Schamanismus
Hans Cousto – Musikalische Stimmungen und die Psychonautik (download: pdf)

Atropa, ein Film von Peter C. Beyer 30 Minuten, experimentelle Dokumentation mit Nana Nauwald, Musik: Akasha Project, B.Ashra und Yannick Franck.

OutNow On @PRAXXIZ Superstobe – Paradox EP #music #GEMAFREI

Superstobe – Paradox EP Is it possible to combine dark and lovely atmospheres? The answer is: PARADOX! Once again Superstrobe…

Superstobe – Paradox EP

Is it possible to combine dark and lovely atmospheres?
The answer is: PARADOX! Once again Superstrobe joined extreme opposites.

Let the groove be the proof and convince yourself – you’ll be amazed!

Superstrobe Paradox EP on PRAXXIZ

Dr. Motte at Till Dawn Special Marburg Tonight 22:00 #djset

ES IST WIEDER SOWEIT!!! Nach mehreren enthaltsamen Jahren kommt die DOWNTOWN PARTY wieder ins Till Dawn nach Marburg. Während díe…

ES IST WIEDER SOWEIT!!!

Dr. Motte Alex Dior Andre Walter Till Dawn Special Marburg

Nach mehreren enthaltsamen Jahren kommt die DOWNTOWN PARTY wieder ins Till Dawn nach Marburg.

Während díe alljährliche Downtown-Birthday-Party mittlerweile in Gießen eines der größten Events in der City ist, schlagen wir die Zelte nun auch wieder in Marburg auf…. und diesmal mit einem richtigen Highlight.

Als einer DER Platten und Streetwearläden der ersten Stunde neben anderen wenigen und namhaften Recordstores wie Delirium, Embargo oder BOY Records, gingen aus dem Downtown Record Store Anfang der 90er Jahre einige Künstler hervor, die es heute bis zu Weltruhm schafften.

Allen voran Chris Liebing und Toni Rios, Labelhead von SOAP Records und Cocoon-Artist, der neben Store-Chef Tommy und Producerlegende Andre Walter (STIGMATA) das SOAP Label aus der Taufe hob.

Zu unserem Downtown Special im Till Dawn/Marburg begrüßen wir keinen Geringeren als Dr. Motte, lebende Legende, DJ, Produzent, Visionär und als Erfinder der Love Parade 1989 ein wichtiger Anstoss zur Entwicklung der elektronischen Musik überhaupt. Danach war nichts mehr wie zuvor. Elektronische Tanzmusik wurde zur wichtigsten Jugendbewegung der 90er Jahre, die Love Parade zu ihrem Aushängeschild und Megaseller. Derart groß wurde der Ansturm mit der Zeit, dass die Love Parade 1995 zum letzten Mal auf dem Kudamm stattfand. 1997 konnte Dr. Motte dann über eine Million Raver aus aller Welt an der Siegessäule begrüßen. Die Love Parade gehörte nun zu Berlin wie früher die Mauer.