Category Archives: Neu!
I am listening to the new @PRAXXIZ release on @youtube #music

VINYL PRE-SALE @ DEEJAY.de http://ow.ly/qYv5B

RELEASE: Dec 15th 2013
CATALOG: PRZ018
BOOKING: www.praxxizbooking.com

Read More…

Good morning – DJ Dag vs. Dr. Motte – Sunfighter Video New!

DJ Dag vs. Dr. Motte – Sunfighter – PRAXXIZ / PRZ003

neues video, neues glück :-) 

DJ Dag vs. Dr. Motte - Sunfighter on iTunes

DJ Dag vs. Dr. Motte – Sunfighter on itunes

hier der link falls ihr das video nicht sehen könnt: http://youtu.be/YYIBEUh9ZjA

download on junodownload.com // or Beatport

Get a gig with Dr. Motte on www.praxxizbooking.com

[Stellungnahme] Dr. Motte zur GEMA Talkrunde beim „DJ Meeting 2012“ in Dortmund

Dr. Motte empört sich beim GEMA Talk

Mein Auftritt bei der GEMA Talkrunde im Rahmen des DJ Meetings 2012 am 23.05.2012 in Dortmund (http://www.djmeeting.de) wurde von mehreren Menschen aufgezeichnet und anschließend entweder als Video oder Tonmitschnitt im Internet veröffentlicht.

Ich möchte vermeiden, dass diese Mitschnitte lediglich als überzogener Auftritt angesehen und als „lächerlich“ abgetan werden. Das Thema „GEMA Tarifreform 2013“ ist mir dafür schlicht zu wichtig und geht in der Konsequenz alle (!) Menschen an; egal ob sie Clubbesucher sind oder nur ein Feierabendbierchen in der Kneipe um die Ecke trinken.

Diskotheken, Clubs und Musikkneipen drohen Gebührenerhöhungen von 400 bis über 2.000 %. Veranstaltungen in Gastronomie und Hotellerie mit Tonträgermusik sind mit Erhöhungen von bis zu 100 Prozent konfrontiert.

Die GEMA gibt an, dass durch die Streichung von 11 Tarifen „alles einfacher und gerechter“ werden würde. Das ist schlicht falsch und durch den Deutschen Hotel- und Gaststättenbundesverband (DEHOGA) belegt. 
link: www.dehoga-bundesverband.de/fileadmin/Inhaltsbilder/GEMA/GEMA-Tarifreform.pdf

Ich kann verstehen wenn mein Auftritt als „unprofessionell“ oder „lächerlich“ eingestuft wird; sicherlich begegne ich dem Thema Tarifreform auch mit großer Emotionalität. In diesem Fall ist meine Emotionalität aber auch ein Zeichen von Ohnmacht. Sich diese einzugestehen und öffentlich kundzutun ist wie ein Eingeständnis von Schwäche und so etwas fällt jedem von uns schwer.

Ich möchte nicht länger nur ohnmächtig zusehen wie die Existenzgrundlage vieler Menschen innerhalb der musikalischen Infrastruktur Deutschlands durch mangelnde Kommunikation oder Ignoranz seitens der GEMA vernichtet wird. Deshalb möchte ich aufrütteln, bewegen, zur Auseinandersetzung mit dem Thema aufrufen.

Ich selbst bin seit vielen Jahren GEMA-Mitglied und kann diese radikale Tarifreform weder nachvollziehen, noch akzeptieren. Jedes zahlende Mitglied sollte sich durch die GEMA gut vertreten fühlen und das Recht haben, bei solch gravierenden Veränderungen mit zu entscheiden. Dazu braucht es einen transparenten Entscheidungsprozess!

Bei der Talkrunde zeigte sich jedoch deutlich, dass Kommunikationsstrategien fehlen oder aber schlicht von Seiten der GEMA keine weitere Kommunikation gewünscht, respektive diese als Einmischung verstanden wird. Ich wünsche mir eine selbstkritische GEMA-Reform sowie eine ausgewogene und für alle Seiten vertretbare Tarifstruktur – und zwar unter Beteiligung der GEMA, Künstlern UND Musikkonsumenten.

Noch immer schweigen zu viele Artists; denken man könne „doch eh nichts gegen die da oben machen“. Ich will „wachrütteln“, zum Mitentscheiden anregen! Dazu bin ich auch bereit emotionale Wege einzuschlagen.

Das Internet bietet die Möglichkeit sich an Petitionen wie dieser zu beteiligen: http://openpetition.de/petition/online/gegen-die-tarifreform-2013-gema-verliert-augenmass.

Viele Künstler versuchen direkt mit der GEMA in Kontakt zu treten. Das alles ist aber meiner Meinung nach schlicht noch zu wenig! Zudem besteht die Gefahr von „Zerstreuung“ durch zu viele Aktionen im Netz und das hilft am Ende nur der GEMA. Erst wenn der GEMA der Grossteil ihrer Mitglieder UND ZUSÄTZLICH auch ein Grossteil der Bevölkerung mit einer fundierten Meinung entgegentritt, kann ein transparenter Entscheidungsprozess stattfinden.

An dieser Meinungsbildung möchte ich als Künstler aber auch als Ehrenvorsitzender des Vereins electrocult_e.V. (www.electrocult.de) objektiv mit gestalten. Wenn Sie mich dabei unterstützen würden, wäre ich Ihnen sehr dankbar! Für weitere Fragen und Anregungen stehe ich jederzeit zur Verfügung.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
__
Pressekontakt:
Office Dr. Motte
Kastanienallee 102
D-10435 Berlin
Tel. +49. 30. 69 81 51 92
E-Mail: booking [@]drmotte [.] de
Website: www.drmotte.de
Ansprechpartner: Ellen Dosch
Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr: 11.00 – 20.00 Uhr & Di, Do: 11.00 – 18.00 Uhr

Posted on 27/05/2012, 14:07 By
7 comments Categories: 2012, 2013, 80er, Act Now!, Allgemein, Audio, Bayern, Behörden, Berlin, Bielefeld, Booking, Brandenburg, CD, Clubbing, Clubs, Cologne / Köln, Community, Computer, Daten, DATES, Demokratie, Deutschland, digital, DJ, download, Dr. Motte, Dr. Motte Date, dr. motte sagt:, Drum'n'Bass, Duisburg, electrocult_, Electronic, erkenntnis, Events, Festival, Frankfurt/Main, Freiheit, Gema, GEMA, Gema Tarif 2013, gentechnik, Gesellschaft, Hamburg, hints, Instrument, Jugendkultur, Kreuzberg, Kultur, Label, lesen, Lifestyle, Link, Live Act, Matthias Roeingh, Media, mp3, Music, Mutec, Neu!, Nightlife, paraden, playlist, politik, Praxxiz, Pressemitteilung, Rave, sharing, Steuern, Tanzen, Verantwortung, Vinyl, Wichtig Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Pressemitteilung der Initiative GEMA 2013 / @GEMA

Initiative GEMA 2013 Stoppen

Pressemitteilung der Initiative GEMA 2013

Dienstag, 22.05.2012

Am Montag, den 21. Mai 2012, trafen sich im KitKatClub mehr als 100 Clubbetreiber, Partyveranstalter, DJs, Musiker und Beschäftigte der Berliner Club- und Kulturszene. Diskutiert wurden die beschlossenen Tarifänderungen der GEMA. Die Hauptgeschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband), Ingrid Hartges, stellte in diesem Zusammenhang die Aktivitäten des Verbandes, sowie den gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Diskotheken und Tanzbetriebe (BDT) entwickelten und zur freien Verfügung gestellten GEMA-Tarifrechner vor. www.tarifabzocke.de

Wir erklären:

Die beschlossenen Tarifänderungen der GEMA für das Jahr 2013 sind für uns nicht finanzierbar und sittenwidrig. Wenn dieser Tarifwucher tatsächlich geltendes Recht werden sollte, ist die Existenz aller Clubs- und Veranstaltungsorte in Berlin und bundesweit akut gefährdet.
Wir begrüßen die Initiative der DEHOGA und halten die geplante GEMA-Erhöhung für Clubs von 190 – 1.200% und mehr, sowie für Open Airs von bis zu mehr als 1.500% weder für gerecht noch für bezahlbar.

Die Berliner Clubszene hat eine weltweite Bedeutung und ist einer der größten Arbeitgeber Berlins. Als touristischer Magnet hängen von einer funktionierenden Clublandschaft sowohl Arbeitsplätze in den Bereichen der Kreativwirtschaft, Gastronomie und vieler anderer Branchen mehr ab.

Wir rufen alle unsere Mitarbeiter und Gäste auf, sich an dem Protest gegen die GEMA-Erhöhung zu beteiligen. Es geht uns hier nicht um eine Diskussion rund um die Urheberrechte, sondern um entstehende, existenzbedrohende Kosten, die von den wenigsten Clubs und Veranstaltern getragen werden können.

Wir fordern:

• Stopp der GEMA Tarifreform 2013
• transparente Abrechnungsmodalitäten
• Beteiligung aller Betroffenen bei der Tariffindung
• Stellungnahme und Intervention der Politik auf Landes- und Bundesebene

Unrerzeichner unter www.electrocult.de

Weitere Unterzeicher sind herzlich eingeladen.
Email genügt: vorstand [@] electrocult [.] de

Pressekontakt:
electrocult_e.V.
Kastanienallee 102
D-10435 Berlin
Telefon: 030 / 69 81 51 92
E-Mail: vorstand [@] electrocult [.] de
Website: www.electrocult.de

Why not get started with 100% Freeware Blue Cat’s Plug-ins Pack II

kaum zu glauben, aber das ist wirklich ein schönes freeware plug-in päckchen von blue cat audio – 6 kostenlose audio plug-ins in einem zip. das ist doch mal sehr freundlich von blue cat audio ;-)

blue cat's audio freeware plug-ins pack 2

blue cat audio schreibt:

All Blue Cat Audio freeware audio plug-ins gathered together in a single package: this bundle contains a wide range of premium modulation effects, a single and dual-channel equalizer, a unique midi-controllable gain suite, as well as a professional spectrum analyzer.

This is the ideal package to get started with your favorite Digital Audio Workstation. All plug-ins are entirely free.

All plug-ins are available for Mac and PC, in VST, RTAS, AAX, Audio Unit and DirectX plug-in formats, for both 32 and 64-bit architectures.

in dem freeware plug-in päcken enthalten ist der blue cat’s chorus, flanger, frequanalyst, gain suite, phaser and triple eq.

wie gesagt, es ist freeware und für folgende systeme / platformen gebaut:

Mac-AAX / Mac-AU / Mac-RTAS / Mac-VST / Win-AAX / Win-DX / Win-RTAS / Win-VST / Win x64-DX / Win x64-VST

die plug-ins gibt es bei www.bluecataudio.com

#dr_motte my favorite #daw audio #software #harrison #mixbus2 now on sale

harrisson mibus 2 image 1 harrison mixbus 2 image 2 harrison mixbus 2 image 3

Harrison Mixbus 2 is a full-featured Digital Audio Workstation (DAW) with “True Analog Mixing“™: a combination of Harrison’s world-renowned sound and features in an affordable, knob-per-function interface.  Mixbus 2 provides professional-level features to import or record an unlimited number of audio tracks to your computer, edit them, and mix them together.  You can  use Mixbus 2 to record your band, mix a record, make a podcast, or edit the audio for your video.

watch the introducing video for Mixbus 2

Mixbus Features:

  • Straightforward “knob per function” mixer layout based on Harrison’s renowned 32-series and MR-series music consoles.
  • DSP sounds based on Harrison’s world-renowned analog and digital mixing console experience.
  • Precision algorithms for EQ, Filter, Compression, Analog Tape Saturation, and Summing.
  • Unlimited stereo or mono input channels, each with unlimited plugins, sends, and hardware inserts. (limited only by CPU speed)
  • Phase, Input trim, High-pass Filter, Sweepable 3-band EQ, Compression, and 8 Mix Bus sends on every track.
  • 8 Stereo Mix Buses featuring Tone controls, Compression, Sidechaining, and Analog Tape Saturation.
  • Stereo Master Bus that features Tone controls, Analog Tape Saturation, K-meter, Stereo Correlation Meter, and Limiter.
  • Automatic plugin delay compensation to support effects such as parallel compression without time misalignment.
  • Comprehensive “at-a-glance” metering with peak, peak hold, and compressor gain reduction visible on every track and bus.
  • Extensive DAW features via the Ardour Digital Audio Workstation, refined by Harrison engineers to be smooth and stable.
  • Industry standard plugin support:  Mixbus loads VST plugins on Windows, AudioUnit plugins on OSX, and LV2 plugins on Linux.
  • Industry standard audio I/O support:  Mixbus uses ASIO/Directsound on Windows, CoreAudio on OSX, and JACK on Linux.


all images and text owned by harrisonconsoles.com

sorry, dieses mal kein blindtext,

Powered by ScribeFire.

#Freeware #OpenSource #Audacity 2.0 Released

The Audacity Team is elated to announce the release of Audacity 2.0 for Windows, Mac, GNU/Linux, and other operating systems.
Audacity 2.0 replaces all previous versions. It is derived from version 1.3.14, but is no longer a Beta version, and has major improvements over 1.2.6.
See New Features and Release Notes for detailed information.

Audacity ist freie Software, entwickelt von einer Gruppe Interessierter und verbreitet unter der GNU General Public License (GPL).

Freie Software ist nicht nur kostenlos (wie “Freibier”). Sie ist frei im Sinne von Freiheit (etwa wie die “freie Rede”). Freie Software gibt Ihnen die Freiheit, sie zu nutzen, ihre Arbeitsweise zu studieren, sie zu verbessern und sie weiterzugeben. Wenn Sie mehr wissen wollen besuchen Sie die Free Software Foundation.

Programme wie Audacity sind Open-Source-Software, weil ihr (“innerer”) Quellcode offensteht. Es gibt tausende weiterer, freier Open-Source-Programme, etwa der Firefox-Browser, das OpenOffice.org Office-Paket sowie die Linux-basierten Betriebssysteme wie Ubuntu.

Wir freuen uns über Zuwendungen, die die Audacity-Entwicklung unterstützen. Jeder und jede kann etwas zu Audacity beitragen, etwa in Form von (Beta-)Dokumentation, Übersetzung, User -Support oder durch testen unserer aktuellsten Programmcode-Versionen.

Kurzanleitung und erste schritte unter http://manual.audacityteam.org/man/Main_Page/de

 

Powered by ScribeFire.

#OutNow #Hertz – In My Mind + #DJ Toolz – #PRAXXIZ 005

Dr. Motte & PRAXXIZ is very happy to announce the vinyl only release of:

Hertz “In My Mind”+ DJ Toolz



Hertz – In My Mind – PRAXXIZ / PRZ005 by Dr. Motte

Previous releases have been supported by everyone from Richie Hawtin to Umek and have been included in the monthly “Juno recommendations” as well as the “Beatport podcast”. Keeping with the same quality crowds and DJs have come to expect, Hertz presents the very strong and hypnotic track “In My Mind”. Also included are some extra DJ tools with “Bonus Beats” as well as the “Acapella

Now available at www.deejay.de

read more on www.praxxiz.de/cntnt/news/

Pre-sale Samuel L Session “Broken Floor Remixed” incl. Perc and Pig & Dan Rmx Praxxiz PRZ004

now on vinyl pre-sale on www.deejay.de

Samuel L Session - Broken Floor Remixed Part 1 incl. Perc & Pig and Dan Praxxiz / PRZ004

listen to it:

you like it? get it @ www.deejay.de

or get it @ junorecords



Dr. Motte and Praxxiz is proud to present:
Samuel L Session “Broken Floor Remixed incl. Perc & Pig and Dan Remix – Praxxiz PRZ004

early listener feedback:
Robert Templa – Nice Minimal Tracks for my DJ Set, … thanx!
Wim Waumans – Pig & Dan version , full support Global
Phuture Traxx - I am always a fan of Perc and his dark techno bombs!
DJ Jarren – Outstanding work by Perc. Full support.
ALEX HAMMOND – That Perc mix is pure filth!
Jonty Skrufff – Love the Perc remix: dark and groovy and killer. Full Skrufff support on the way
Gabriel le Mar – superb release! i prefer the P&D remix and will play it out loud – full support!
Michel de Hey – yes! love the P+D one, they do the job again!
Dubfire – downloading for Dubfire, thanks!
Mauro Picotto – nice remixes very different, I will play it
Alex Flatner – Pig & Dan Remix is ace !! will def. play tonight … thx
Matt Fitzpatrick – Lovin Pig & Dan Remix
Namito – as always amazing pig and dan remix!!! support!
Whelan & Di Scala – Perc remix is ace
Rainer Selle – Geiler Track. Genau richtig für mein Set und die Prime Time. Beide Mixe sind geil und lassen sich in meinem Programm einbauen. Top Clubburner
Figueroa – Pig & Dan Remix is Amazing, Will definetely Play
Wasabi – thanks a lot for the promo! Great Single! Support from us!
Fra Soler – Awesome! will play it out!
Dany T – BOMB! The Pig & Dan Remix is Fantastic! Perc? CRAZY!!! Full support!
Alfred Azzetto – Nice One…got love to Pik & Dan Remix…support on it
Oliver Best – Hammer. Pig & Dan Rmx groovt ohne Ende!!!
lauhaus – dope remixes! will play for sure. thanx!
Dennis Paulisch – Nice EP! Looking forward to it!
Yutanie – Perc Remix is GREAT!
NIcole Moudaber – Quality. Full Support !
Abyss ( Giuseppe Morabito ) – both of vers. are massive!! i think to play soon Pig and Dan! surely in some of my sets! thanx
math – huge bomb…i love the pig & dan remix so much
Ataneus – Pig And Dan remix for me .. Very good one.. support the vinyl. thanks for the promo
alejandro vivanco – nice remix of pig & dan!
Abnormal Boyz – very nice EP. both tracks are good for dancefloor! thanx
Axel Bartsch – p&d remix rocks!
Miss Primavera – Like the Pig & Dan Rmx
Russell Deeks – Pig & Dan Remix is the one for me
David Waxman – always a fan of Samuel
Ivan Iacobucci – Pig & Dan remix!
Neo Young (Klopfgeist) – Love the Pig & Dan! Support!
karina qanir – definitely perc! already ordered the vinyl!
danny rose – good pik and dan remix – will support
paco osuna – nice rmxs will play
Maurice Oliver – Got to have it! The Pig & Dan remix is a booty shaker, my son Omar and his 12 year old friends were trampoline bounce to it!
Emerson – perc rmx all the way. great stuff!!!
J&S Project – Nice One Pik & Dan Remix
Lorenzo Al Dino – Pig & Dan give sthe right drives for this mix ! Full support
Roland M. Dill – Fat mixes, Perc is my favourite, bangs as hell!
Orange Muse – Love the Pig & Dan rmx! Will play and support, thanks for sharing!
Phil Moffa – Pig & Dan has massive bass. The track is both a bomb and a missile.
DJ Simi – Pig & Dan rocks!!!
Chris Finke – Perc’s remix is excellent
rebekah – Perc mix is BIG!!! Love this!
Sergio Matina – Fuc**** insane & deviate work, I like, play & support it!!!
manatane – Save The Vinyls! cool the perc remix
Brian Cody – Loving the Pig and Dan remix , full support
voodoopop – high pressure. on both. good stuff!
WUMM - Love the Pig And Dan remix. Will play !
jussi-pekka – the perc remix was nice! really dark warehouse shit for those late hours.
UGLH – Like both tracks ….Perc rmx is great….thanks.
Matt Handy – Pig & Dan mix is very nice , Will support thanks
DJ Ralf – Pig n Dan rmx for me. Will play.
me.ringo – the pig & dan remix is my favourite
Armando – prefer pig & dan. groovy & dreamy
Tim Baker – Both mixes are excellent! Full support
Mays – Perc nice and strong rmx! Support and play!
Hector Romero – Proper grooves going on here – both mixes do it for me – nice one!
V.Rotz – Loving both mixed..big support!!
Matt Fitzpatrick – Lovin Pig & Dan Remix
suz – never a dull moment with Samuel L Session – beautiful slappy beats, LOVE IT.
Rasmus Lützen – Pig & Dan rmx… like the bouncy
Pete Ward – Great track, will play & support Cheers PW
Steve D. Gree – I like Perc’s Remix!
George Mac – Both sides quality….will drop and stock in the shop for sure.
Putzi – sehr geile scheibe
Ludovic Rambaud (Only For DJ’s) – Will review in Only For DJ’s magazine, 4/5
Pablo Bolivar – P&D remix is huge, will test it out, thanks!
Marco Corona – I love Pig & Dan remix, very hot!
Lissat – Pig& Dan for me!
Ricardo da Costa – Wicked groove
benna – perc remix is amazing!
Da Clubbmaster (member of MEA) – Pig & Dan Remix for me
milly de mori – i like pig & dan remix! support, clubsets and radio show MILLYBAR on M2O italy
Rishi Bass – feeling this one! thanx
Frank Muller / Beroshima – nice one. will play both mixes. second one for sure. nice morbid touch. reminds me to some old space teddy tune..
Matthias Springer – Perc rocks, great remix!
Atman – Pic and Dan are working with less beats and dynamic parts, like rock´n roll electro. it souds like musik for aiports and lounge, but I dont wanna dance with. The perc is quite lovely dark and stylish and i feell like a robot in the mainhall of thyssen & krupp, 50 years ago… very good! I like!!!
Dj The Fox – This is Pure techo. Full support on the dancefloor and radio!
pierre deutschmann – niceeeee one!!!
DJ GrujA – Pig & Dan remix for me, support!
Tim Thaler – Danke fuer die Promo sagt BLN.FM! =-)
Stefano Amalfi – for me Pig & Dan!!! support!
Michael Paterson – Pig & Dan mix for me please send.
The Technarchist – perc remix is a monster, thanks!
Philipp – Full Support!
Vilas – 1st Track: great climax, fine perc 2nd Track: club rockin tool! would always prefer vinyl if available but wav is okay also
Bogdan Taran – Perc Remix sounds like perfect techno sound of these days, cool build-up and groove, can’t wait to play this out on next parties. Would love to have a vinyl copy of this as well!
Wim Waumans – Samuel L Session , Totally digg Broken Floor Remixes , full support on The Hottest Vinyl Global 4 sure , Pig & Dan Remix of Four To The Floor is smokin’ HOT !!!
Dj Jurgen – pig and dan mix for me, in my sets and in my radioshow
Concrete Djz – Perc remix right there for us : )
wehbba – both are cool, fav is pig&dan, would like that please
MEDA (Neverending – CrashTune / Paris) – Both remix are good! Pig&Dan is my fav, thank’s!
Greencross – I like the Pig & Dan Remix, the Perc remix is also interesting.
Dema – great release, pig e dan remix is perfect for me!
Richie Hawtin – Please send both in wav!
Raphael Dincsoy – Great Perc Remix. WIll play and support
Harry Avers – a Fine release . I have always been a Fan of Sam. LOve the Pig & Dan Remix
Dr. Motte – fantastic release. love both mixes. will play chart and support on muzicr.de!
Lenny Ibizarre – Love the Pig & Dan mix!
Manfred Vokuhila – I like the Perc Remix very much! Classic Techno!
Michael Glanville – love the pig and dan remix thanks !
Shahrokh Dini – love both tracks-nice release.thanx sh.
Alf The R – Pig & Dan in the lead …. good as always – thx
Gee Moore – Pig & Dan remix – This is right up my beach!!! Will support on tour and radio shows
andreas rau – guter alter samuel, war früher schon gut
Fresh Meat / Berlin Mitte Institut – both remixes are great, will play. vinyl pls ! thx
Paul Hazendonk – Been playing the Pig & Dan remix for some time already, great crowd mover!
John Curtis / QT RECORDS – 1A… Absolutely in my set, love both works!
Björn Efinger – I love the Pig & Dan Remix…will play it for sure. May be you will see it in my RA Charts for July!
Colin Bain – hello thanks for the promo. perc remix is quality stuff
JJ Mullo – Two remix are very good! But for my style Pig&Dan is my favorite.
Mijk van Dijk – Perc-Remix: Mann, ist der DICK, Mann! Prima Techno, haben wollen!
Max Cue (Aenaria/Aoa) – Pig & Dan for me, amazing remix!
Milkwish – pig&dan version is great
hugo – good stuff….Pig&Dan is my fav.
Carsten Rausch – the pig & dan remix is the one for me!!! really nice work… love it
Al Bradley / Chemical Warfare – Wicked stuff on both counts! Pig & Dan’s version smooths the beats & has their signature tech shine, wicked vibes. The Original is also a killer, tough thudding beats & raw techno for the floors. Top work!
Gordon Hollenga – Pig&Dan Remix is awesome dancefloor destroying shit
Alland Byallo – Cool big room techno. Feelin’ both mixes, but I think the Perc mix has got the twisted darkness I dig when playing techno proper.
Thanatos – Perc Rmx for me… it’s a bomb!!! play for sure…!!!
Isaak Escamilla – Original for me!
Giancarlo Lanza – pig & dan is perfect for my set, like it ! respect.
Acid Kit (Mexico) – Pig & Dan remix is massive, will pllay all this month. Perc is crazy for peak time. Full support from Mexico.
Axel Karakasis – both mixes are great!!!
franklin de costa – perc remix for me. good raw energy.
Sourge – Pig & Dan remix for me!
Norman – Perc is dope. Very good! Will play it.
Alexi Delano – I like both actually…
S-Tek – YEAH! Perc Remix rocks like hell! Full Support from me.
Proteus – I love the second mix Perc Remix!! Nice and dark!!
Nico De Ceglia – Bravo Perc!
Jack – Pig & Dan for me, really great! Supported.
Joachim Spieth – Perc remix for me!
Biscuit Reality – great remixes! my fav is the dirty Perc one!
DJ VELA – cooooool! love the perc


CONTACT PRAXXIZ FOR ANY THING
www.praxxiz.de/cntnt/contact/
or send an email to lab[@]praxxiz.de

#Track_of_the_day: Hertz “In my Mind” Atom 4

track of the day: hertz “in my mind” atom 4

deeper & hypnotischer tech-house track von hertz und seit gestern auch offiziell erschienen…

weitere infos unter muzicr.com

download unter www.junodownload.com

Track of the day: max cavalerra – beyond the skyline – broque 73

nach einigen vö’s auf broque hat max cavalerra seine “beyond the skyline” ep herausgebracht. nach dem max cavalerra hatte bereits auf karmarouge, harthouse und parasound veröffentlicht. sehr schöne und einfühlsame musik. mir persönlich gefällt der titel track am besten. die “beyond the skyline” ep findet sich als feature auch auf www.muzicr.de. anhören kann man die musik auf broque.

hier der link zum broque music player

wir sehen uns später auf dem alex zum atumforum wegbassen. ich werde ab 0:00 uhr eine stunde zum besten geben. bis später.

SA 12/02/11 “NONO” Video Weltpremiere at Tacheles-Geburtstagsgala Werkschau & AfterParty mit Dr. Motte u.a.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe FreundeInnen der elektronischen Musik und der Kunst,

das Kunsthaus Tacheles feiert seinen 21. Geburtstag und PRAXXIZ feiert mit! Am kommenden Samstag, 12. Februar 2011, findet im Rahmen der großen Tacheles Werkschau, die exklusive und offizielle Musikvideo Weltpremiere des neuen Club-Hits von Dr. Motte und Robert Babicz “NONO” statt. Vier Tage vor der Web-Premiere des Videos und digitalen Veröffentlichung des Stückes, laden wir Sie herzlichst ein, an diesem audiovisuellem Leckerbissen teilzuhaben.

Das Videoprojekt steht ganz unter dem Motto “PRAXXIZ supports Tacheles“. Die Künstler VJ Cyper und VJ Chuu, die schon auf der “I support Tacheles Party” am 25.09.2010 mit Ihren außergewöhnlichen Visuals von sich Reden machten, visualisierten mit ihren Animationen den Sound des Electro-Acid-Tracks auf fantastisch unkonventionelle Art und Weise. Die Töne werden sichtbar, der Geist inspiriert und das Bewusstsein auf neue Pfade gelockt.

In Kombination mit einigen Party-Impressionen entsteht ein vielschichtiges Gesamtwerk. Für den Dreh am 28.01.2011 fanden sich zahlreiche Clubber, Szene-People und diverse Künstler (z. B. das DJ-Team Blondes Gift) aus Berlin und knapp 200 km Umkreis (!) in der Widerstandsbar des Tacheles ein. Vier Kameras, u. a. geführt von Gabriella Fiore und Karsten Schneider aus dem Tacheles, fingen Szenen ein, mit denen sich Kenner von elektronischer Musik- und Clubkultur identifizieren und Neugierige infizieren.

Neugierig dürfen auch Sie sein, denn wer genau hinsieht entdeckt vielleicht noch einiges mehr als das, was sich den Augen und Ohren zunächst offenbart…

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Dr. Motte & Team
i. A. Ellen Dosch

_PROGRAMM | 12. Februar 2011

Neue Galerie (4.OG)

19:00 Uhr: Werkschau-Eröffnung
20:00 Uhr: Performance Haase & Plankk

Goldener Saal (1.OG), ab ca. 21:00 Uhr, u.a. mit:

_der Premiere des Musicals “The House of Dreams”

_Musikvideopremiere: “NONO” – Dr. Motte & Robert Babicz
(PRAXXIZ in Kooperation mit dem Tacheles)

_sowie einer Vielzahl von LIVE-Auftritten und Performances,
u. a. ein DJ-Set von Dr. Motte auf der anschließenden Geburtstagsgala

_MITWIRKENDE im Video:

_VJ Cyper (Animation)
_VJ Chuu (Animation)
_ELDO (Textgrafiken, Animation)
_Petrov Ahner (I Support Tacheles Wall)
_Gabriella Fiore (Kamera)
_Karsten Schneider (Kamera)
_Ira Voss (Kamera)
_Ellen Dosch (Organisation Video, Kamera, Schnitt)
_René Eckstein (Schnitt)
_Linda Cerna (Organisation)
_Martin Reiter (Organisation)
_Ragna Dreher (Organisation)
_Bianka Flegel (Organisation)
_Thomas (Technik)
_Sabia Khan (Dancer)
_Protagonisten: DJ Kristin, DJ Sylvie Marks, Susi & Susi, LarS van Core, Chris, Thomas, André, Dorina, Alexandra, Bernd, Bernd F. Jens, Alexx, Ines, Bert, Bianka, Cindy, Kyra, Dirk, Dorothea, Eva, Lotar, Juliette, Katrin, Kevin, Marush, Matthias, Frank, Ira, Michel, Peggy, Carsten, Sven, Falko,… und Dr. Motte!

_MUSIK:

_Interpreten: Dr. Motte & Robert Babicz
_Titel: “NONO”
_Label: PRAXXIZ – Real DJs Play Vinyl

_Digital-Release: 16.02.2001

_Digitalvertrieb: Believe Digital
_Distributor: Deejay.de, Vinyl-Labor.com
_Supporter: Futureaudio

_PRESSEKONTAKT | PRAXXIZ | DR. MOTTE

_Ellen Dosch

_Tel: +49. 30. 69 81 51 92
_Mob: +49. 177. 8 22 77 83
_E-Mail: eldo[@]praxxiz.de

_www.PRAXXIZ.de

_PRAXXIZ | TEAM DR. MOTTE
_Kastanienallee 102
_D-10435 Berlin
_Germany

Next Page

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: