Zusammenleben

Peace bus from Jerusalem to the Gaza border – third ride, Friday August 1

PEACE BUS CONTINUES Friday, August 1, 9am,  the Peace Bus will leave Jerusalem, carrying medicines and clothes,  as well as flowers, intended for the people of Gaza. Also postcards written by Israelis and addressed to Gazans, trying to bridge the terrible abyss.  En route the bus will go through Tel Aviv and Be’er Sheba and visit the Israeli […]

@C3S: #C3S als Europäische #Genossenschaft im Register eingetragen #GEMA #alternative #music #urheberrecht

Startschuss: C3S als Europäische Genossenschaft im Register eingetragen Düsseldorf, 31.03.2014 – Am vergangenen Freitag wurde die Cultural Commons Collecting Society SCE mbH als erste Europäische Genossenschaft im Genossenschaftsregister des Amtsgerichts Düsseldorf eingetragen (Nr. GnR 506). Damit ist die C3S rechts- und handlungsfähig. Ab 1. Mai werden die ersten Beschäftigten eingestellt, um das vom Land Nordrhein-Westfalen […]

#StoppWatchingUs: Rally Against Mass Spying 12th Anniversary of the Patriot Act @cducsu @netzpolitik @tagesschau

Stop Watching Us: Rally Against Mass Spying Saturday October 26th Washington, D.C. Link: https://rally.stopwatching.us Watch the STOP WATCHING US Video: Related posts: No related posts.

[C3S presse] Informationskreis Aufnahmemedien (IM) wird Fördermitglied der @C3S @aufnahmedien

Pressemitteilung der C3S Informationskreis Aufnahmemedien (IM) wird Fördermitglied der C3S Düsseldorf, 16. Oktober 2013. – Der Informationskreis Aufnahmemedien (IM) unterstützt die Cultural Commons Collecting Society (C3S) künftig als förderndes Mitglied. Im Informationskreis Aufnahmemedien sind führende Hersteller von analogen und/oder digitalen Speichermedien organisiert. C3S-Geschäftsführer Wolfgang Senges kommentiert: “Wir sehen die beratende Unterstützung der Industrie als sehr […]

Sat 26/19/13 Dr. Motte plays a #Techno DJ-Set at Techneon Party @ Chaeler Schaffhausen cc @PRAXXIZ @chaeller_sh

Seit ihr am Samstag in Schaffhausen? Ich werde am Samstag ein leckeres #Techno Set im Chaeller Schaffhausen zum besten geben! Freut euch auf neue Tracks. Wir sehen uns! link: www.chaeller.com Related posts: No related posts.

@BrunoGertKramm: Es wird eng für die GEMA @gemadialog #vgwort #urheberrecht

Bruno Kramm über das aktuelle Urteil des OLG München und die Klage von Dr. Martin Vogel gegen die VG Wort. Die VG Wort ist für schreibende Autoren das, was die Gema für Musiker ist. Das ehem. Vorstandsmitglied Dr. Martin Vogel bei der VG Wort und wurde wie ich aus einer Insider Quelle erfuhr, aus der […]

Bundesweiter @Volksentscheid: 27.9. Kundgebung in Berlin @cducsu @campact @daserste @zdfheute

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, 675 Kilometer zu Fuß von Bochum nach Berlin: Das ist die Wegstrecke, die Bürgerinnen und Bürger zurücklegen, um die Einführung des bundesweiten Volksentscheids zu fordern. Derzeit ist “Der Aufrechte Gang” in Möckern kurz hinter Magdeburg – geplant ist, am 27. September pünktlich zu den Koalitionsverhandlungen in […]

#PM BTW13: So hat #Berlin gewählt #btw13

Bundestagswahlen 2013 – Vorläufiges Ergebnis Am 22. September 2013 wurde der 18. Deutsche Bundestag gewählt. Von den ca. 2,506 Mill. Wahlberechtigten in Berlin gaben 72,4 Prozent ihre Stimme bei der Wahl (2009: 70,9 Prozent) ab. Das erste Wahllokal meldete sein Ergebnis schon um 18.37 Uhr. Bereits um 19.23 Uhr stellte das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg […]

was bringt wählen gehen? @cducsubt @spdbt @fdp_fraktion @die_gruenen @piratenpartei @campact @attacd @berlinerwasser

Angela Merkel in Ihrer Rede zum 60-jährigen Bestehen der CDU am 16. Juni 2005: “Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit.” http://www.onlinezeitung24.de/article/313  Jean-Claude Juncker am 27.12.1999: „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei […]

Promote #Diversity for All Out #russia #antigay #olympics 2014 Party at #Berghain

Menschenrechte sind nicht verhandelbar – oder etwa doch?

Jeden Tag erreichen uns alarmierende Nachrichten über die staatlich legitimierte Unterdrückung von Schwulen, Lesben, Transgender und ihren UnterstützerInnen in Russland. Seitdem Putin mit einstimmiger Billigung des Parlaments ein Gesetz gegen „Homosexuellen-Propaganda“ unterzeichnet hat, stehen dort nicht nur Versammlungs- und Medienfreiheit auf dem Spiel, sondern ganz klar auch das Leben und die Unversehrtheit von Menschen, die nicht ins gewünschte Raster der Regierung fallen. Intoleranz ist jedoch kein territoriales Problem – wir wollen die Entwicklungen in Russland als Aufhänger nehmen, um mit der „Promote Diversity“ Party ein eindeutiges Zeichen zu setzen

Hans Cousto: East Side Gallery in Weiß ohne Bilder #fsa13 #berlin #fuckparade

Einen herzlichen Gruß zuvor! East Side Gallery in Weiß ohne Bilder kulturarbeiter.blogspot.de/2013/09/east-side-gallery-in-wei-ohne-bilder.html Und ein Kommentar zur Demo “Freiheit statt Angst” kulturarbeiter.blogspot.de/2013/09/wie-viele-waren-es-denn-wirklich.html Die Berliner Zeitung berichtete über die Fuckparade www.berliner-zeitung.de/berlin/fuckparade-laut–lauter–fuckparade,10809148,24243706.html Die Stimmung auf der Fuckparade war großartig, es hat viel Spaß gemacht und die Abschlusskundgebung war genial. Sehr schöner Bericht auch auf turus.net: www.turus.net/gesellschaft/7520-fuckparade-berlin-2013-unter-dem-motto-back-to-the-roots-von-mitte-nach-stralau.html Mit einem […]