Schlagwort-Archiv: 2011

[hans cousto] Unterschriftenaktion für die Versammlungsfreiheit #Hanfparade / #YAAM must survive #berlin

hans cousto hat uns heute eine email zur situation der hanfparade in berlin geschickt, hier sein text:

Unterschriftenaktion für die Versammlungsfreiheit #Hanfparade

Einen herzlichen Gruß zuvor!

Unterschriftenaktion für die Versammlungsfreiheit

Wenn am 11. Dezember vor dem Verwaltungsgericht Berlin in Sachen “Hanfparade gegen Versammlungsbehörde” verhandelt wird, geht es längst nicht nur darum, ob es juristisch richtig war, Deutschlands größter Demonstration für die Legalisierung von Cannabis 2011 weite Teile der Abschlusskundgebung zu verbieten. Vielmehr stehen die Grenzen der Versammlungsfreiheit für alle Berlinerinnen zur Diskussion. Wie demonstriert wird, soll “nicht länger nach Gutsherrenart von der Versammlungsbehörde entschieden werden”.

Mehr dazu:
http://www.hanfparade.de/aktion/

Am kommenden Sonntag, 2. Dezember 2012, 15:00 Uhr, startet die YAAM STREET PARADE @ YAAM, Stralauerplatz 35 gegenüber Ostbahnhof. Die Demonstration startet unter dem Motto YAAM MUST SURVIVE!!!

yaam must survive

YAAM
http://www.yaam.de/
http://www.facebook.com/YAAM.Berlin

Statement zur jetzigen Situation
http://www.yaam.de/2012/10/19/statement-zur-jetzigen-situation/

Mit internetten Grüßen, Hans Cousto

SAT FEB 25th 2012 PRAXXIZ Label Night at Tresor (Globus) with Samuel L. Session, Secret Cinema, Tiger Stripes & Dr. Motte

PRAXXIZ Label Night at Tresor / Globus Berlin SAT 25/02/12 23:55
PRAXXIZ Label Night at Tresor / Globus Berlin SAT 25/02/12 23:55

Dr. Motte hat das Labelmanagement von der Picke auf gelernt. Bereits 1992 gründete der Erfinder der Loveparade mit den beiden Produzenten Uwe Reineke und Werner Schrödel das Label Space Teddy, auf dem bis 1998 zahlreiche Klassiker des Acid-House erschienen sind. 2010 gegründete er sein neues Plattenlabel.

Für seine PRAXXIZ Dr. Motte hat er Spezialisten wie Samuel L Session und Tiger Stripes aus Schweden engagiert. Erstgenannter zählt seit über einem Jahrzehnt zu den klassischen Berühmtheiten der schwedischen Technokultur; sein Stil hat sich mittlerweile aber weitgehend von den gängigen Härte-Klischees emanzipiert. Letzteren kennt man als Organisator der Go Bang! Party in Stockholm und durch seine Produktionen auf New Yorker Labels wie Ibadan, Berlins Get Physical oder eben Praxxiz, wo er mit einem Remix an der Seite des Niederländers Secret Cinema zu hören ist.

25. Februar 2012 | 23:59 h – Globus | Tresor

Globus: Praxxiz Label Night
Secret Cinema (Gem Records/ NL)
Samuel L Session (Klap Klap, Be As One/ SE)
Tiger Stripes (Drumcode, Get Physical/ SE)
Dr. Motte (Praxxiz/ Berlin)
Visuals by VJ Cyper

www.tresorberlin.com

 

Happy XX-Mas!

Liebe Freunde und Geschäftspartner,

2011 – WOW! Das Jahr raste nur so an uns vorbei. Wir schauen zurück und freuen uns, was wir alles gerockt haben! Unser persönliches Highlight:
PRAXXIZ hat Zuwachs bekommen!

Seit Oktober steht Dr. Motte‘s Plattenlabel nun auch eine Booking Agentur zur Seite: PRAXXIZ Bookingwww.praxxizbooking.com . Innerhalb weniger Wochen haben wir ein tolles Team und grandiose Künstler um uns geschart, mit denen wir 2012 einiges vor haben! Als kleiner Vorgeschmack die ersten Highlights für Eure Kalender:

_01.01.2012 – Dr. Motte @ 6am Eternal, Hamburg – 20 Jahre und kein bisschen leise…

_04.02.2012 – Thomas Lizzara @ Snow Beat 2012 – Electronic Music Festival

_25.02.2012 – PRAXXIZ Night @ Tresor, Berlin: Samuel L. Session, Secret Cinema, Tiger Stripes & Dr. Motte

_23.05.2012 – DJ Meeting 2012: “Erst Theorie, dann PRAXXIZ” (Workshops &more)

_Frühjahr/Sommer: Yasmin Gate – Album Release & Tour

_Herbst: PRAXXIZ MonstermiXX Tour 2012

Für nähere Infos stehen wir Euch gerne wieder ab dem 02.01.2012 zu Verfügung.

Wir wünschen Euch allen wundervolles, fröhliches  und besinnliches Weihnachtsfest mit Euren Lieben und ein gesundes und kreatives neues Jahr!

Euer PRAXXIZ-Team
Motte, Ellen, Bert & Kristin

SO 18/12/11 22h #South #Park erklärt Deutsche zum unlustigsten Volk der Welt!

South Park erklärt Deutsche zum unlustigsten Volk der Welt!

south park schlägt wieder erbarmungslos zu. am sonntag läuft die 211. episode auf comedy central. den deutschen wird der preis für die humorloseste nation der welt verliehen. das kann dann bundeskanzlerIn angela merkel und bundespräsident christian wullf nicht auf sich sitzen lassen und fordern mit waffengewallt die rücknahme dieser preisverleihung. alle sind schockiert. aber deutsche ingenieure haben noch eine geheimwaffe. der funnybot als super-roboter kann die besten witze der welt erzählen. doch dann finden die kinder von south park etwas heraus…

south park funnybot comedy central sonntag 18. jan. 2011 22:00 uhr

… und wehe es lacht wieder keine :-D 

hier eine kleine vorschau:

#Track of day: #LFO – LFO #WARP

i l.o.v.e. techno & fühl’ mich wie in der zeitmaschine mit dem zeitlosem klassiker der elektronischen tanzmusik. auch 20 jahre nach dem ersten erscheinen hat LFO – LFO für viele djs und produzenten immer noch einen großer einfluß. damals benutze lfo einfach nur den roland dr. rhythm und sub-bässe. als dann in london zu einer warehouse party das erste mal gespeilt wurde, riefen alle anwesende: “rewind”, was so viel heißt, spiel es noch mal dj… ich bestell mir gleich noch mal die neu aufgelegte schallplatten bei bleep.com

LFO – LFO – WARP

Video: Samuel L. Session “Broken Squares” Secret Cinema Remix – PRAXXIZ

I have done a video for the vinyl only on PRAXXIZ release of samuel l. session – broken squares secret cinema remix

video by dr. motte
vinyl @ deejay.de