Gemeinsame Erklärung von 10 stadtpolitischen Initiativen – Berliner Linke: Die Angst vor der Zivilgesellschaft

Berliner Linke: Die Angst vor der Zivilgesellschaft Gemeinsame Erklärung von 10 stadtpolitischen Initiativen Berlin, 19. Juni 2011 In einer Zeit, in der landauf, landab über Partizipation, „Wutbürger“ und die Abkehr von der Privatisierungsideologie der letzten Jahre debattiert wird, versucht nun auch die Berliner Linkspartei spät aber immerhin auf den fahrenden Zug aufzuspringen. Am 20. Juni […]

#Bürgerbegehren Kastanienallee – Initiative STOPPT K21 fordert neue politische Kultur in Pankow

Bürgerbegehren Kastanienallee Initiative STOPPT K21 fordert neue politische Kultur in Pankow Die Initiative STOPPT K21 hat den Pankower Stadtrat Kirchner (Die Grünen) am 09.03.2011 angeblich fehlerhafte Unterlagen zum Bürgerbegehren Kastanienallee erneut zugeschickt. Herr Kirchner wurde zudem aufgefordert, das Bürgerbegehren nun zeitnah dem Bezirksamt zur Entscheidung über die Zulassung des Bürgerbegehrens vorzulegen. Kirchner, der das am […]