Dr. Motte Presents Support Act

Dr. Motte Presents Support Act

DR. MOTTE presents SUPERSTROBE

Dr. Motte aka ‘Father of the Love Parade’ has always been a big fan of musical cooperations. Previously they took only place behind studio doors… Until now!

The very first time in almost 30 years of his DJ-career Dr. Motte presents a support act. From now on he tours together with SUPERSTROBE!

Since 2007 Superstrobe is an international live act that played in many countries like Mexico, Spain, Brazil, Egypt, Ukraine, Slovenia, Switzerland, Poland, France … And of course, good old Germany. In april ’12 the former duo seperated cause each of them wanted to do his own way. In september  we started the comeback of Manuel Winkler as solo-artist Superstrobe on Dr. Motte’s record label PRAXXIZ. The first single “Strip Down” (incl. a fantastic Da Fresh remix) jumped on position one of the Deejay.de vinyl presale charts and leaded the vinyl sales charts for weeks. Even the Japanese audience recently discovered Superstrobe for themselves!

Superstrobe’s first solo album “REBOOT” is waiting in the wings and will be released in early december 2012 on PRAXXIZ.

Dr. Motte says “This act is one of the best young artists I’ve heard for years. He really deserves that big support!”

>>> !!! Ask now for available tour dates !!! <<<

OUT NOW @_Superstrobe_ Strip Down incl. @Da_Fresh #Remix @PRAXXIZ #Vinyl

Superstrobe – Strip Down incl. Da Fresh Remix – PRAXXIZ / PRZ010

superstrobe strip down da fresh remix praxxiz prz010Im Frühjahr wurden bei Superstrobe alle Systeme herunter gefahren. Das Minimal-Duo gab Mitte April, nach fünfjährigem bestehen, seine Trennung bekannt. Knapp ein halbes Jahr, und unzählige Stunden im Studio später, meldet sich Manuel Winkler als Solokünstler Superstrobe, mit neuer Energie und neuer Single auf der Bühne zurück!

Auseinander nehmen, zerlegen und demontieren – Strip Down ist eine Ansage an den musikalischen Dekonstruktivismus! Anfangs stellt sich eine klares percussiv-galoppierende Struktur vor, die durch die Modulation aufgebrochen wird und sich neu konstruiert.

Dieser minimalistische Techno-Track ist eine Reise durch seine eigenen Aggregatzustände. Er ist ununterbrochen in Bewegung, kaum kein Takt gleicht dem anderen. Ein grooviger Einstieg ins Thema, das durch den Druck der wuchtigen Bass Line schnell an Schub gewinnt, sich wellenförmig zwischen erregter Entspanntheit und gespannter Erregtheit aufbaut, und sich schließlich in einem voluminösen Höhepunkt wieder auflöst.

Bei so einer Steilvorlage durfte natürlich auch beim Remix nichts dem Zufall überlassen bleiben. Garant für die zweite hemmungslose Abfahrt ist Da Fresh! Der Franzose, der bereits einem früheren PRAXXIZ-Release (A. Balter & Eitan Reiter – „E0E“ – PRZ006) seinen unverkennbaren Stempel aufdrückte, tobt sich auf der B-Seite der Platte aus. Wenn das Thema der Orginalversion „Demontage“ lautet, so setzt sich im Remix alles wieDa Fresh zusammen.

Strip Down gibt einen reizvollen Vorgeschmack auf Superstrobes Debüt -Album „REBOOT“, das im November 2012 auf PRAXXIZ erscheinen wird. Keine Kompromisse! Nur neue Tracks! 100 % Superstrobe!

SUPERSTROBE AB SOFORT WIEDER FÜR TERMINE VERFÜGBAR!

www.superstrobe.de

www.deejay.de

Release is supported by: , Richie Hawtin, LISS C., JJ Mullor, VJ Chris Energy, Dr. Motte, Patrick DSP, Chris Robin (Strich Acht), Karina Qanir, Oleg Scherbin, Neil Brown, Robin Raubvogel, Marco Scherer, chris zippel aka genuine, Alberto Rizzo, Matteo Monero, Fabian Jakopetz a.k.a. Mr. Blunt, Matthias Korr, Liquidwatch, Da Lukas, Ian Ion, Sergio Matina, Mike Cain, DJ Olli, Bombilla, Mario Spit, DJ Chris Lee, Vilas Pomp, Jawoo, Tim Thaler, Christian Kionke, animaltek, Giorgio Brindesi, Daniel Gavilán aka Greencross, Tremolo, marka, DJ Tom, Avenir, Carsten Rausch, Lerio Corrado, dj san gabriel, Al Bradley, Dj JoX, Altmark-Event, Vito Camarretta, Notch Komplex, scheibosan, Ferry Corsten, Jovan Mind, DJ Holger Gerlach, Lars Wickinger, Pete Ward Awesome 3, Ben Faze, Webradio Chart-Tipps.de, Matthias Leisegang, Andrea Belli, Luis Bonias Bias / Wally Lopez, DJ Deddy “B.”, DJ GrujA, Frank Kusserow, and Mark Birdage and many more …

Celebrate good tunes, come on!

Dr. Motte’s Birthday Celebration

Samstag, 14.07.2012 – @ Club MAGDAlena, Berlin

__
LINE UP

MAGDA:

LENA:

__
+++ GEWINN +++ GEWINN +++ GEWINN +++

“Verdient” Euch Eure VIP-Tickets und exklusive Geburtstagsgeschenke!

Wie? Geht ganz einfach:

  1. Ladet Euch hier die PDF mit der Bastelanleitung für den kleinen Papp-Dr.-Motte herunter: >>> PAPPerlaPAPP <<<
  2. Geht in den Copyshop Eures Vertrauens und lasst Euch den Bastelbogen auf A3 Papier ausdrucken.
  3. Baut den kleinen Pappkameraden zusammen und bringt ihn zur Party mit.

Und das gibt’s als Belohnung:

  • Die ersten zehn Gäste mit Papier-Motte erhalten VIP-Einlass für sich + 1 Begleitperson und bekommen zusätzlich noch ein exklusives Geschenk!
  • Die nächsten 20 mit Papier-Motte erhalten freien Eintritt!
  • Alle anderen bekommen natürlich auch ein kleines Dankeschön. 🙂

Also ran an die Scheren, raus mit dem Kleber und los geht’s!

__
EVENT INFO

Lange ist es her, dass Dr. Motte seinen Geburtstag im großen Kreise der Family feierte. Am Samstag den 14.07.2012 ruft der „Vater der Loveparade“ die Technojünger wieder zusammen, um sich gemeinsam im Club MAGDAlena extatischem Tanz und musikalischem Hochgenuss hinzugeben, und auf’s Neue „Love, Peace and Unity“ zu zelebrieren.

Für die euphorischen Vibes sorgen selbstverständlich PRAXXIZ Artists: Mijk van Dijk, Henning Richter, Superstrobe, Emanuel Eisbrenner, DJ Kristin und André Gawlitza. Doch damit nicht genug! Hochkarätige Gäste aus dem Süden der Nation verleihen dem Line Up den letzten Schliff. Frisch eingetroffen aus dem Ländle, und seit einigen Monaten Wahlberliner, ist Alex Hatcher. Als Support Act von Africa Islam und Martin Eyerer machte er von sich Reden. In Japan ist er längt ein gefeierter Vertreter des deutschen Techno-Sounds.

Ganz besondere Ehre erweist uns die Crew des Clubs „New Basement“ aus Wiesbaden. Der diesjährige Betriebsausflug wurde explizit auf das zweite Juli-Wochenende gelegt, um „Dr. Motte’s Birthday Celebration“ beizuwohnen. Selbstredend, dass hier ein künstlerischer Beitrag zur Gestaltung des Abends auf keinen Fall fehlen darf! Wir freuen uns wahnsinnig, die „Berlin-Wiesbaden-Connection“ mit Auftritten der wohl besten Resident-DJ’s Süddeutschlands zu besiegeln: Daniel Greb, Benjamin Marvasti und Tim Eder.

__
FACEBOOK-Event
Event-PressKit